HSE - Massivhaus (Hausbau) - Erfahrungsbericht


Erfahrungsbericht von Fam. Pforr

Empfehlung: ja
Jahr der Erfahrung: 2020
HSE Massivhaus Erfahrung
Beratung
Planung
Preis
Qualität
Kompetenz
Erreichbarkeit
Termintreue
Zuverlässigkeit
Freundlichkeit
Subunternehmen
Gesamteindruck

Nach nun 4Jahriger Wohnphase und dem drittem Sturmtief (Sabine) in einem Susi1 Haus der
Fa. HSE Massivbau wollen wir hiermit einen Eindruck der genannten Fa. vermitteln.

Nachdem wir schon ein paar Haus-/Werksbesichtigungen durchgeführt hatten sind wir durch Zufall
auf HSE gestoßen. Hier hatte uns die etwas andere Bauform und der Preis angesprochen, besonders
beim Thema „Schlüsselfertig“ und Standardausstattung sollte man genau hinschauen.
Fa. HSE kann sich hier positiv abgrenzen.

Hervorzuheben sind z.B. die ausgewählten Subunternehmer (besonders Wetterau-bau & Putz GmbH)
welche die einzelnen Bauabschnitte bearbeiten, die Qualität der Baumaterialien z.B. der Standardfenster
der Fa. TMP oder der Standardtüren der Fa. Garant mit der dazugehörigen Auswahlmöglichkeit.
Hier beweist die Fa. HSE Weitsichtigkeit auf Kundenzufriedenheit und Hören/Sagen Werbung.

Kleine Anmerkungen wären:
bei Erstbau-Häuslebauer mehr Zeit aufwenden in der Planungsphase, mehr auf Vor-u. Nachteile
von Bauänderungen eingehen. Mündliche Absprachen besser schriftlich fixieren um im Nachgang
Unstimmigkeiten zu vermeiden. Lösungen wurden aber immer gefunden.

Änderungswünsche und Anmerkungen werden anstandslos umgesetzt. Das ganze Team um
Hr. Spieß ist zu beglückwünschen, wobei wir nicht immer die einfachsten Kunden waren.

Fazit:
Wir würden jederzeit wieder mit der Fa. HSE zusammenarbeiten,
Empfehlungen an Freunde unsererseits sind mit besten Gewissen übermittelt worden.

Weitere Erfahrungsberichte mit HSE - Massivhaus

1. Von Familie Ries  
Empfehlung: ja
TOP Massivhaus Anbieter
2. Von Rosemarie Hüttenrauch  
Empfehlung: ja
Klasse Team, super Ausführung
Zurück zur Übersicht